3:2 Sieg vs. SU Inzing!

Zwei Tage nach dem knappen Sieg über die USI-Mannschaft ging es für die TI-Volley Herren gegen SU Inzing darum den 3. Platz in der Tabelle zu fixieren um am Aufstiegsplayoff für die AVL 2 teilzunehmen.

Voller Motivation und mit viel Einsatz startete die junge Mannschaft ins Spiel. Trotz guter Leistung verlor man den 1. Satz mit 23:25. Zwei weitere spannende Sätze später führte Inzing mit 2:1. Ab diesem Zeitpunkt spielte die TI-Volley wie ausgetauscht und mit großartiger Stimmung um den 4. Satz mit 25:12 zu gewinnen. Auch im entscheidenden 5. Satz zeigte man eine solide Leistung, die mit dem Endstand von 15:13 belohnt wurde.

Wir freuen uns auf das AVL 2 Aufstiegsplayoff und den Frühjahresdurchgang in der HLLA!