AVL II-West: Lokalderby gegen VC Mils – Tabellenführer trifft auf den Zweitplatzierten

Im Vorspiel zum samstägigen Schlagerspiel des AVL Teams trifft um 17:00 das Team von Trainer  Jonas Personeni auf  Lokalarivalen VC Gewerbepark Mils. Nach dem starken Auftritt der jungen TI-Teamgeist-Volley Truppe gegen Oberndorf darf man gespannt sein, wie das Duell der  beiden Siegerteams  der Auftaktrunde und Liga Favoriten ausgehen wird. Mils hatte den TI´lern im Vorjahr knapp vor  Ende des Grunddurchgangs den Aufstieg in die AVL-Aufstiegs-Play Off vereitelt. “ Wir haben noch eine kleine Rechnung mit den Milserinnen offen“ , mein Obmann Much Falkner. „Unser Saisonziel hießt – Aufstiegs Play-Off. Je früher dieser Aufstieg feststeht, umso früher können die Vorbereitungen dafür anlaufen. Wir haben eine sehr homogene, schlagkräftige Gruppe, die Jonas im letzten Jahr aufgebaut hat. Mit diesem Team werden wir  noch schöne Überraschungen erleben dürfen“. Mils hatte zwei Abgänge  in Richtung VC Tirol zu verkraften, der 3:1 Auswärtssieg deutet jedoch darauf hin, dass mit den Milserinnen auch heuer wieder stark zu rechnen sein wird. TI-Teamgeist-Volley II   –  VC Gewerbepark Mils USI Halle 40 17:00 Uhr   IMG_9629 IMG_9565