1. Spieltag U17 2 – 19.10.2014 – Bericht von Julia Nocker

Pünktlich um 9 Uhr trafen wir uns top motiviert in der Inzinger Halle, wo unser erster Spieltag statt fand.
Unsere heutigen Gegner waren eine starke Inzinger-Mannschaft und unsere Vereinskolleginnen der U17-3. Um 10 Uhr stellten wir uns der ersten Herausforderung. Auch wenn uns Inzing in beiden Sätzen klar überlegen war (beide 25:12), spielten wir gut zusammen und konnten uns gut auf einander einstellen. Trotz der Niederlage können wir zufrieden auf dieses Spiel zurückblicken.
Gleich im Anschluss warteten die Mädls der U17-3 auf uns. Im ersten Satz agierten wir leider etwas unkonzentriert, konnten diesen Satz aber doch relativ eindeutig für uns entscheiden (25:13). Im zweiten Satz starteten wir besser und konnten uns schnell deutlich absetzen, allerdings gewannen wir den Satz nicht so souverän wie den ersten, da wir in der Schlussphase zahlreiche Eigenfehler machten (25:19).
Alles in allem war es ein gelungener Saisonauftakt für uns und wir blicken optimistisch auf unsere kommenden Aufgaben.
 20131006_113129_DSC06991 [1280x768] 20131006_113330_DSC07008 [1280x768]